Einfache gebratene Rinderleber

Gebratene Rinderleber

Aus dem Kochbuch extrahiert 1080 von Simone OrtegaDas heutige Rezept, ein Klassiker der spanischen Küche, kann eher als eine Reihe von Tipps als als ein Rezept selbst betrachtet werden. Und es ist auch so, dass das Braten der Leber auf einfache Weise seine Tricks hat.

Simone Ortega empfiehlt uns Braten Sie die Leber in nicht sehr heißem Öl und mit Essig würzen. So mache ich das normalerweise, obwohl es viele Möglichkeiten für dieses Innereienprodukt gibt. Sie können die Filets mit gebratenem Knoblauch, etwas Gemüse und / oder Bratkartoffeln begleiten, um mehr Geschmack zu erzielen.

Zutaten

  • 6 Leberfilets
  • 3/4 eines Glases Öl
  • 1 Ebene Esslöffel Petersilie
  • 1 Esslöffel Essig
  • Sal.

Rinderleber

Ausarbeitung

Die Filets werden für möglichst viele in zubereitet, gesalzen und gebraten nicht sehr heißes Öl;; Die Leber sollte langsam gebraten und nicht gerissen werden. Legen Sie sie beim Braten in die Quelle, in der sie serviert werden sollen, und decken Sie sie ab, um Wärme zu sparen.

In der gleichen Pfanne Wir fügen den Essig hinzu Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, damit das Öl nicht herausspringt. Wir erhitzen die Mischung gut und verwenden sie als Sauce für die Filets.

Die Petersilie darüber streuen Auf die Filets gehackt und servieren.

Weitere Informationen zum Rezept

Gebratene Rinderleber

Vorbereitungszeit

Kochzeit

Insgesamt benötigte Zeit

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

3 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Hector Martinez sagte

    Sehr dankbar für Ihr Rezept, es ist wunderbar

    1.    Maria vazquez sagte

      Es ist ein einfaches Rezept, aber es ist immer gut, sich an die Grundlagen zu erinnern.

  2.   Toni sagte

    Wann fügen wir das Salz hinzu, Carmen?