Gemüseratatouille mit Kabeljau

Manchmal wollen wir nur leichte Gerichte essen und nicht übermäßig heiß, besonders wenn es Sommer ist (was zumindest in Spanien nicht der Fall ist) oder wenn wir auf Diät sind. Deshalb bringen wir Ihnen heute das Rezept für eine sehr reichhaltige, gesunde und einfach zuzubereitende Gemüse-Ratatouille mit Kabeljau. Wenn Sie wissen möchten, wie wir es gemacht haben, achten Sie auf die verwendeten Zutaten und die Art der Zubereitung. Es ist einfach vorzubereiten, schnell und wir können es in kürzester Zeit erledigen.

Gemüseratatouille mit Kabeljau
Ratatouille mit Gemüse mit Kabeljau ist aufgrund seines geringen Kaloriengehalts ein ideales Gericht für Diäten.
Autor:
Küche: Spanisch
Rezepttyp: Gemüse
Portionen: 4-5
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 1 Zucchini
  • 1 berenjena
  • ½ frische Zwiebel
  • 100 Gramm Kirschtomaten
  • 1 Paprika
  • 1 grünem Pfeffer
  • 700 Gramm Kabeljau
  • Olivenöl
  • Sal
  • Weißer Pfeffer
Vorbereitung
  1. In einer Pfanne gießen wir einen Ölstrahl ein und drehen den Kabeljau schon gehackt, dass wir haben. Wir wollen es nur ein bisschen machen, denn dann werden sie zusammen mit dem Gemüse fertig. Wir nehmen heraus und legen es auf einen Teller.
  2. In der gleichen Pfanne mit etwas mehr Öl alle unsere hinzufügen Gemüse gut gewaschen, geschält und gehackt. Wir fügen eine Prise Salz hinzu und warten, bis alles bei mittlerer Hitze kocht: Zucchini, Aubergine, Zwiebel, Tomaten und Paprika. Das Gemüse setzt Wasser frei, insbesondere Auberginen und Zucchini. Wir müssen also warten, bis dieses Wasser verbraucht ist und verdunstet ist. Wenn es fast pochiert ist und bereit ist, die Kabeljau-Stücke hinzuzufügen, fügen wir eine Prise hinzu Weißer Pfeffer.
  3. Dann den Kabeljau hinzufügen, ein wenig umrühren, um alle Aromen zu mischen, und bei mittlerer Hitze weitere 5 Minuten ruhen lassen.
  4. Nach dieser Zeit legen wir beiseite und dienen.
Nährwertangaben pro Portion
Kalorien: 400

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.