Altkleider mit Kartoffeln und Brokkoli

Altkleider mit Kartoffeln und Brokkoli

Erinnerst du dich, als wir dir letzte Woche gesagt haben, dass wir nichts wegwerfen werden, was wir für die Zubereitung der dunkler Hintergrund? Könnte sein das verwendete Fleisch und Gemüse für die Zubereitung haben sie nach dem Füttern nicht viel Geschmack, aber das hindert uns nicht daran, einen leckeren Eintopf daraus zuzubereiten: Altkleider mit Kartoffeln und Brokkoli.

Die alten Kleider Es ist ein Gericht, das aus Resten anderer Mahlzeiten zubereitet wird und genau das werden wir hier tun. Nehmen Sie das Fleisch und Gemüse, mit dem wir den dunklen Hintergrund zubereiten, einen halben Brokkoli, den wir gekocht haben, einige Kartoffeln und machen Sie daraus ein Gericht für die ganze Familie, indem Sie etwas Tomate und Gewürze hinzufügen.

Sowohl Tomaten als auch Gewürze, besonders diese, sind sehr wichtig, um diesem Gericht Geschmack zu verleihen. Zu Hause haben wir eine Mischung verwendet, die in der indischen, bangladeschischen, pakistanischen und anderen südostasiatischen Küche verwendet wird: Garam Masala. Sollen wir zur Sache kommen?

Das Rezept

Altkleider mit Kartoffeln und Brokkoli
Die alte Kleidung mit Kartoffeln und Brokkoli, die wir heute kochen, ist ein Rezept, das das Fleisch und das Gemüse nutzt, um einen dunklen Hintergrund zu erzeugen.
Autor:
Rezepttyp: Fleisch
Portionen: 4
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • Die Fleisch- und Gemüsebeilagen auf dunklem Hintergrund (siehe Rezept)
  • 2 Patatas
  • 2 zanahorias
  • Salz und Pfeffer
  • Gemüse- oder Fleischbrühe
  • 2 Esslöffel Tomatensauce
  • ½ Teelöffel Garam Masala
  • ½ gekochter Brokkoli
Vorbereitung
  1. Wir schälen die Kartoffeln und Karotten. Wir schneiden das erste in Würfel und das zweite in dicke Scheiben.
  2. Wir geben sie in eine Kasserolle, salzen und pfeffern und wir bedecken mit Brühe, fast weich kochen.
  3. Dann, wir verarbeiten die Beilagen und das Gemüse Aus dem dunklen Hintergrund die Brattomate, das Garam Masala und den Brokkoli herausnehmen und das Ganze weitere 2 Minuten bei starker Hitze garen.
  4. Die Altkleider servieren wir mit Kartoffeln und heißem Brokkoli.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.