Anguriñas, Mango und Garnelen warmer Salat

Aalensalat, Mango und Garnelen

Die Weihnachtsferien stehen vor der Tür und wie jedes Jahr spielt die Gastronomie eine wichtige Rolle in unserem täglichen Leben. Es ist Zeit, das Menü für die besondere Feier auszuwählen, die Sie mit Ihren Lieben genießen möchten, und auf dieser Website möchten wir Ihnen helfen, damit die Aufgabe so einfach wie möglich ist.

Heute bringen wir Ihnen eine reichhaltiger warmer Salat aus Anguriñas, Mango und Garnelen. Ein ziemlich einfach zuzubereitendes Gericht, frisch und das ist sicher wird Ihre Gäste verzaubern.

Angurine

Für die Herstellung haben wir die Anguriñas Pescanova und die Prawn Prawn Pescanova verwendet. Etwas hochwertige Produkte und sehr vielseitig, die sich durch ihren tollen Geschmack auszeichnen. Besonders die Anguriñas, die eine hochwertige Textur haben und in einer Vielzahl von Gerichten köstlich sind.

Mit dieser Art von Produkten ist das Kochen einfacher, so dass wir alle die neue Pescanova-Kampagne "Zu Weihnachten sind wir alle Köche" vorführen können. Eine Kampagne, bei der Sie ab sofort bis zum 10. Januar 2016 ein Geschenk für den Kauf eines mit dieser Aktion verbundenen Pescanova-Produkts erhalten können ein Abendessen in einem schicken Restaurant. Oder wenn Sie ein Rezept mit Anguriñas und / oder Pescanova-Garnelen als Zutat hochladen, nehmen Sie an der teil zeichnen für eine Küchenrobotermarke "Thermomix".

Und jetzt ... lass uns jetzt mit dem Rezept gehen!

Anguriñas, Mango und Garnelen warmer Salat
Heute bringen wir Ihnen einen köstlichen warmen Salat aus Anguriñas, Mango und Garnelen. Ein ziemlich einfach zuzubereitendes Gericht, frisch und das Ihre Gäste sicherlich lieben werden.
Autor:
Küche: modern
Rezepttyp: Salate
Portionen: 4
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 1 mango
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Packung Anguriñas aus Pescanova
  • 4 Garnelen
  • 1 Beutel gemischter Salat
  • 3 oder 4 Knoblauchzehen
  • 1 Cayennepfeffer
  • Sal.
  • Öl
  • Essig
Vorbereitung
  1. Zuerst bereiten wir die Vinaigrette vor. Dazu Öl und Essig in ein Glas geben. Mischen und marinieren Sie mindestens eine halbe Stunde, bevor Sie es zum Salat geben.
  2. Schneiden Sie die Mango in Scheiben, damit sie so groß wie möglich herauskommt. Legen Sie die Mango in eine große Pfanne und streuen Sie den Zucker darüber. Bei schwacher Hitze kochen, bis sie karamellisiert sind.
  3. Die Knoblauchzehen in einer Pfanne mit etwas Olivenöl und Cayennepfeffer hacken. Sautieren und wenn sie ein wenig golden sind, die Anguriñas hinzufügen. 5 Minuten bei mittlerer Hitze stehen lassen und aufbewahren.
  4. Die Pfanne mit etwas Öl bestreichen. Fügen Sie die zuvor gewürzten Garnelen hinzu und kochen Sie sie rund und rund.
  5. Legen Sie ein Salatbett, würzen Sie es und richten Sie es mit der Hälfte der Vinaigrette aus, die wir mazeriert haben. Fügen Sie die Mango und die Anguriñas und den Rest der Vinaigrette hinzu. Zum Schluss die gegrillten Garnelen darauf legen.
Aufzeichnungen
Guten Appetit! Wir hoffen, Sie genießen diesen appetitlichen Salat sehr
Nährwertangaben pro Portion
Kalorien: 255

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Carlos sagte

    Es sieht beeindruckend aus. Sie haben mir eine großartige Idee für das Weihnachtsmenü gegeben. Danke und frohe Weihnachten