Leichter und gesunder Kohl- und Blumenkohleintopf

Kohl-Blumenkohl-Eintopf

Suchen Sie ein einfaches und leichtes Rezept, mit dem Sie Ihr Wochenmenü vervollständigen können? Wir nutzen die Saison eines der bescheidensten Gemüsesorten, Kohl, und bereiten heute ein wunderbares zu Kohl-Blumenkohl-Eintopf. Ein beruhigendes und ideales Gericht, um Ihr Gewicht zu kontrollieren.

Die Wintermonate eignen sich hervorragend, um Kohl zu genießen, ein ernährungsphysiologisch interessantes Gemüse Antioxidantien und Vitamine, die wir in solchen Eintöpfen in unsere Ernährung aufnehmen können, um sie als Familie zu genießen. Möchten Sie es versuchen?

Der Eintopf enthält auch eine Gemüsesauce als Basis, ein weiteres wichtiges Gemüse der Saison wie Blumenkohl und Kartoffeln als Beilage. Eine Reihe von Zutaten, die dieses Gericht ausmachen vollständig und leicht gleichzeitig.

Video gesunde Rezepte, um Ihr Gewicht zu kontrollieren

Die Pflege Ihrer Ernährung ist wichtig, um eine gute Gesundheit zu genießen. Ernährungsprofis Sie sind diejenigen, die uns helfen können, eine ausgewogene Ernährung zu schaffen, die sowohl unserem Lebensrhythmus als auch unseren Bedürfnissen entspricht. Eine Diät zur Gewichtskontrolle, die jedoch alles beinhaltet, was wir brauchen, um gesund zu sein, damit wir nicht verhungern.

Im Internet finden wir nicht nur Kontakt zu diesen Fachleuten, sondern auch interessante Ressourcen, die als Ergänzung dienen können. Ressourcen im Videoformat, wie z Video-Rezepte für gesunde Ernährung des Restaurants Corporis Sanum Blog. Schritt für Schritt erläuterte Rezepte, die nicht nur unsere Menüs abwechslungsreicher machen, sondern mit denen wir lernen, Essen auf andere Weise zu kochen.

Das Rezept

Kohl-Blumenkohl-Eintopf
Portionen: 3
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 1-2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 Lauch, gehackt
  • 2 italienische Paprika, gehackt
  • 2 Kartoffeln in Stücke schneiden
  • ½ Kohl, julienned
  • ½ Blumenkohl in kleinen Bäumen
  • 3 Esslöffel Tomatenpüree
  • ½ Teelöffel Chorizo-Pfefferfleisch
  • Prise Salz
  • Eine Prise Pfeffer
  • Gemüsebrühe (oder Wasser)
Vorbereitung
  1. In einem Topf mit drei Esslöffeln nativem Olivenöl Zwiebel, Pfeffer und Lauch sechs Minuten braten.
  2. Dann fügen wir den Kohl, Blumenkohl und die Kartoffel hinzu. Salz und Pfeffer anbraten und einige Minuten anbraten, ohne das Rühren zu unterbrechen.
  3. Fügen Sie die zerkleinerte Tomate, den Chorizo-Pfeffer hinzu und gießen Sie die notwendige Gemüsebrühe hinein, so dass das Gemüse fast bedeckt ist.
  4. Sobald es anfängt zu kochen, senken Sie die Hitze und kochen Sie für 15-20 Minuten oder bis die Kartoffeln zart sind.
  5. Wir servieren den heißen Kohleintopf.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.