Antekoko

Zutaten:
1 Dose Kokosmilch
Kokosflocken mit Zimtpulver bestäubt, um zu dekorieren
1 Dose (12 fl. Oz.) Kondensmilch
3/4 Teelöffel Kristallzucker
1 Tasse Wasser
1 Eigelb eines großen Eies
1/4 Tasse Reismehl

Vorbereitung:
Kombinieren Sie den Zucker und das Wasser in einem mittelgroßen Hochleistungs-Topf. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Kokosmilch und 1 Tasse Kondensmilch einrühren. Mit einem Schneebesen die verbleibende ½ Tasse Kondensmilch, Reismehl und Eigelb in einer kleinen Schüssel gut mischen. Verwenden Sie den Schneebesen, um die Reismehlmischung allmählich in die Kokosnussmischung im Topf zu integrieren. Bringen Sie es wieder zum Kochen und reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. Unter ständigem Rühren etwa 35 Minuten köcheln lassen oder bis die Mischung eindickt. Gießen Sie die Kokosnussmischung in Desserttassen. 1 Stunde im Kühlschrank lagern. Mit den mit Zimtpulver bestreuten Kokosflocken garnieren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.