Zucchini-Tortillas

Die Zucchini-Omeletts Sie passen ideal zu vielen Gerichten, für die Kleinen sind sie eine tolle Möglichkeit, Gemüse zu essen. Die Omelettes sind sehr zart und saftig, für ein Abendessen sind sie ideal.

Sie können mit anderem Gemüse wie Karotten, Pilzen zubereitet werden, es kann auch mit Fisch, Fleisch zubereitet werden ... Aber Zucchini eignet sich sehr gut dafür.

Diese Tortillas haben Knoblauch und Petersilie, aber man kann darauf verzichten, es gibt Leute, die Knoblauch nicht mögen. Sie können auch verschiedene Gemüsesorten wie Zucchini und Karotten mit Schinkenstücken mischen. Sie können kleine Omeletts als Aperitif oder Beilage zubereiten, sie können auch größer gemacht werden, wie Tortillas.

Zucchini-Tortillas
Autor:
Rezepttyp: Gemüse
Portionen: 4
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 2 Zucchini
  • 2 Eiern
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Teelöffel Hefe
  • 1 Prise Salz
Vorbereitung
  1. Um die Zucchini-Omelettes zuzubereiten, waschen wir zuerst die Zucchini, reiben sie oder schneiden sie in sehr dünne Streifen. Sie können die Haut entfernen oder lassen. Wir haben gebucht.
  2. In eine Schüssel geben wir die geschlagenen Eier, das Mehl, eine Prise Salz und die Hefe. Wir mischen alles gut.
  3. Knoblauch hacken und Petersilie hacken, zur vorherigen Mischung hinzufügen.
  4. Wir fügen die Zucchini der Mischung hinzu und mischen sie sehr gut, um alle Zutaten zu integrieren. Wir lassen es für etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen.
  5. Wir stellen eine Pfanne mit viel Öl zum Erhitzen, wenn sie heiß ist, fügen wir mit einem Löffel Portionen des Zucchiniteigs hinzu.
  6. Wir lassen sie auf einer Seite bräunen und dann auf der anderen Seite.
  7. Wir haben einen Teller mit Küchenpapier, wir fügen die Pfannkuchen hinzu, sobald sie aus der Pfanne kommen, damit sie das überschüssige Öl abgeben.
  8. Nach der Zubereitung servieren wir sofort sehr heiß.

 

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.