Wie kocht man Auberginen in der Mikrowelle?

Auberginen

Schnell, einfach, lecker und gesund, ohne die Küche durcheinander bringen zu müssen und in nur 15 Minuten.

Zutaten
Ein Behälter, der zum Kochen in der Mikrowelle geeignet ist
Papierfilme
1 Kilo Auberginen in Scheiben schneiden
Feines Salz benötigte Menge

Verfahren
Die Auberginen auf beiden Seiten salzen und in einen mikrowellengeeigneten Behälter geben. Wenn Sie keinen haben, können Sie einen beliebigen Glasbehälter verwenden, den Behälter mit einer Plastikfolie abdecken und 15 Minuten lang in die Mikrowelle stellen. Sobald die Zeit abgelaufen ist, lassen Sie sie sich erwärmen und entfernen Sie die Filme.

Jetzt haben Sie 15 freie Minuten, um zu tun, was Sie wollen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   LEONEL sagte

    EGGPLANTS IN MIKROWELLEN: phänomenal, praktisch und einfach; ABER JETZT DAS GROSSE ABER: 15 Minuten ZU WELCHER MACHT? 90, 300, 600 oder 800 KW) .- Oder nur ein paar Minuten (????) bei Temperatur zum Aufheizen?
    Grüße,
    Leonel

  2.   Rigoberto Flores Ordoñez sagte

    Wenn Sie die Auberginen auf die angegebene Weise kochen, ist meine Frage, ob sie zuerst geschält oder mit allem belassen werden und schälen, wenn Sie sie in die Mikrowelle einführen