Spinat mit weißem Knoblauch und grünem Spargel

Heute bringen wir Ihnen ein weiteres unserer gesunden und "grünen" Rezepte. Wir haben vorgeschlagen, für diesen Sommer (der kaum einen Monat und einige Wochen dauert) perfekt zum Bikini-Betrieb zu gelangen, ohne jedoch aufzuhören, köstlich und abwechslungsreich zu essen. Wenn Sie Gemüse mögen, insbesondere Spinat und Spargel, dann ist dies Rührei mit Spinat mit weißem Knoblauch und grünem Spargel du wirst es lieben. Alle Zutaten sind frisch, womit wir sicherstellen, dass es etwas ist, das wir vollständig selbst herstellen und das noch keine Konservierungs- und / oder Gefriermethode durchlaufen hat.

Wenn Sie wissen möchten, welche Zutaten wir verwendet haben und welche Mengen wir jeweils hinzugefügt haben, lesen Sie weiter.

Spinat mit weißem Knoblauch und grünem Spargel
Spinat mit weißem Knoblauch und grünem Spargel ist ein ideales Gericht, um sich gesund und lecker zu ernähren und gleichzeitig die Diät einzuhalten.
Autor:
Küche: Spanisch
Rezepttyp: Gemüse
Portionen: 2
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 500 Gramm frischer Spinat
  • 200 Gramm grüner Spargel
  • 4 weiße Knoblauchzehen
  • ½ Zwiebel
  • 2 Eiern
  • Olivenöl
  • Sal.
  • Schwarzer pfeffer
  • Knoblauchpulver
Vorbereitung
  1. Als erstes werden wir sowohl den grünen Spargel als auch den frischen Spinat gründlich waschen. Letztere, sobald sie mit heißem Wasser gewaschen sind, lassen wir sie abtropfen. Inzwischen mit der SpargelWir werden die Enden abschneiden und sie bereit lassen, um sie in einer Pfanne mit etwas Olivenöl herumzudrehen. Wir wollen sie ein wenig rösten, damit sie nicht zu fertig werden. Sobald wir sie fertig haben, legen wir sie beiseite auf einen Teller und schneiden sie in kleine Würfel.
  2. In der gleichen Pfanne, in der wir den Spargel gemacht haben, fügen wir wieder ein wenig Olivenöl hinzu und fügen das hinzu 4 AJOS gut geschält und in Scheiben geschnitten. Wir machen das gleiche mit dem eine halbe Zwiebel. Wir lassen sie ein wenig anbraten und fügen dann den gut durchlässigen Spinat hinzu.
  3. Wir senken die Hitze auf die Hälfte und rühren jedes bisschen um. Der Spinat setzt viel Wasser frei. Wenn sie fast ohne Wasser sind, fügen Sie den Spargel hinzu und fügen Sie den hinzu sal, schwarzer Pfeffer und Knoblauchpulver. Wenn wir die Hitze erhöhen, wird das Spinatwasser früher verbraucht.
  4. Der nächste Schritt wird das Hinzufügen sein zwei Eier und rühre sie um, um die Rühreier zu machen. Wir gehen noch ca. 5 Minuten und legen beiseite.
Nährwertangaben pro Portion
Kalorien: 375

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.