Reisomelett

fertiges Rezept von Reisomelett

Haben Sie das Reisomelett probiert? Es gibt viele Arten von Tortilla, Kartoffeln, Gemüse, Thunfisch, Schinken und Käse usw.

Aber heute bringe ich Ihnen eine, die ziemlich eigenartig ist, ein reichhaltiges Reisomelett. Ja, wie Sie es lesen, Reisomelett und ich versichere Ihnen, dass es köstlich ist.

Das erste Mal, als ich dieses Reisomelett sah, stand es in einem Rezeptbuch und ich beschloss, es aus Neugier zu probieren. Jetzt ist es eine der Arten, wie ich Reis am liebsten esse.

Reisomelett
Das erste Mal, als ich es sah, war es in einem Rezeptbuch und ich beschloss, es aus Neugier auszuprobieren, jetzt ist es es Eine der Arten, wie ich am liebsten Reis esse. Die Zutaten sind logisch und die Zeit ist genau richtig, um gut zu essen.
Autor:
Küche: Spanisch
Rezepttyp: Reis
Portionen: 3
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 200 g Reis
  • 4 Eiern
  • Öl
  • Salz und Pfeffer
Vorbereitung
  1. Die Ausarbeitung ist einfach Wir müssen den Reis kochenwie immer. In kochendem Wasser, Salz und ein paar Tropfen Öl mache ich das so, manchmal füge ich eine Knoblauchzehe hinzu. Wenn wir den gekochten Reis haben, lassen wir ihn abtropfen und reservieren ihn.
  2. Wir stellen eine Pfanne mit etwas Öl zum Erhitzen, während wir ein paar Eier schlagen (ich mache die einzelnen Reisomeletts). Wenn wir die Eier haben, geben wir eine Prise Salz und etwas Pfeffer in den Reis. Wir mischen alles durch. Wenn wir die heiße Pfanne haben, können wir Gießen Sie die Mischung in die Pfanne damit das Omelett gemacht wird.
  3. Wir lassen es auf beiden Seiten braun werden, drehen es um, wenn es sich berührt, und wir können es entfernen, wenn wir sehen, dass es fertig ist.
Aufzeichnungen
Logischerweise hat jeder einen Kochpunkt für die Tortillas, ob gut gemacht, mit dem Ei auf den Punkt usw. Sie können die gleichen Kriterien für das Reisomelett befolgen. Ich kann Ihnen nur viel Glück wünschen und kommentieren, dass Sie können fügen Sie ein wenig Zwiebel oder sogar einen Hauch von Chorizo ​​hinzu.

Zu genießen.

Nährwertangaben pro Portion
Kalorien: 220

Und wenn Sie noch Reis übrig haben, zögern Sie nicht, ihn zu nutzen Reiskuchen, ein sehr einfaches Rezept, das köstlich ist.

Japanisches Reisomelett

Japanisches Reisomelett

Die Kombination von Omelett und gebratenem Reis ergibt ein einfaches, schnelles und exquisites Gericht. In Gebieten Koreas sowie in Taiwan ist es sehr häufig, es zu finden. Im Großen und Ganzen können wir es als einen Reis definieren, der aus Hühnchen oder Gemüse hergestellt und in eine Schicht französisches Omelett gewickelt wird. Kommt Ihnen das nicht wie eine saftige Idee vor?

Zutaten für zwei Personen

  • 1 Glas Reis
  • 2 Gläser Wasser
  • 150 Gramm Hühnerbrust
  • 4 Eiern
  • Ein Stück Zwiebel
  • Roter und grüner Pfeffer
  • Tomatensauce
  • Sal

Vorbereitung

Zuerst kochen wir den Reis mit Wasser und etwas Salz. Auf der anderen Seite werden wir die Hühnerbrust sehr gut hacken. Wir werden das gleiche mit Paprika und Zwiebeln machen. Wir werden eine Pfanne mit einem Esslöffel Öl auf das Feuer stellen und die vorherigen Zutaten bräunen. Wenn der Reis gekocht ist, geben wir ihn in die Pfanne. Wir werden ein paar Minuten gehen, während wir umrühren, damit sich die Aromen vermischen. Wir fügen ein wenig Tomatensauce hinzu. In einer anderen Pfanne werden wir die französischen Omeletts. Sie werden jeweils zwei von zwei Eiern sein. Wenn sie fast fertig sind, fügen Sie die Reismischung hinzu und schließen Sie sie sehr sorgfältig ab. Sie können oben mit einem weiteren Stück Tomatensauce garnieren und probieren.

Reis-Käse-Omelett

Reis-Käse-Omelett

Wenn es Reisreste gibt, was sicherlich üblich ist, gibt es nichts Schöneres, als ihn aufzubewahren, um ein so köstliches Rezept wie dieses zuzubereiten. In diesem Fall haben wir uns für das Reis-Käse-Omelett entschieden. Eine besondere Kombination, die Sie nicht verpassen dürfen.

Zutaten

  • Ein Teller mit gekochtem Reis
  • 3 mittelgroße Eier
  • 3-4 Scheiben Mozzarella
  • 4 Esslöffel geriebener Käse
  • Öl
  • Sal

Vorbereitung

Zuerst müssen Sie den Reis mit den Eiern mischen, bis er vollständig integriert ist. Wir stellten eine Pfanne mit einem Esslöffel Öl auf das Feuer. Darin werden wir die Hälfte der Mischung hinzufügen und sie für ein paar Minuten einwirken lassen. Während, Wir werden die Käsescheiben und auch die geriebenen hinzufügen oder die, die Sie für diesen Anlass ausgewählt haben. Jetzt ist es an der Zeit, den gesamten Käse mit dem anderen Teil der Mischung zu bedecken. Wie bei jeder Tortilla müssen wir sie umdrehen und lassen sie noch zwei oder drei Minuten stehen.

Können Sie braunen Reis verwenden?

Brown Reis Omelett

Um diese Art von Rezepten zuzubereiten, bei denen das Reisomelett die Hauptidee ist, können Sie jede Art dieses Produkts verwenden. Das heißt, sowohl weißer Reis als auch brauner Reis, langkörniger und sogar aromatischer Reis. Alle von ihnen werden perfekt integriert, wenn Gerichte wie dieses zubereitet werden. Natürlich im Fall von brauner Reis wir können eine haben viel gesünderes Gericht, mit mehr Ballaststoffen und Vitaminen. Zusätzlich fügen die Eier die Proteine ​​hinzu und als ob das nicht genug wäre, können wir immer etwas Gemüse hinzufügen.

Wie man gebackenes Reisomelett macht

Gebackenes Reisomelett

Wenn Sie ein etwas anderes Gericht zubereiten müssen, entscheiden Sie sich für dieses gebackene Reisomelett. Ja, weil wir den Ofen auch benutzen können, um eine zu machen einfaches und klassisches Gericht so was. Schreiben Sie auf, wie!

Zutaten für Menschen 4

  • 400 g gekochter Reis
  • 200 g Zwiebel
  • 200 g Paprika
  • 300 gr Tomaten
  • 4 Eiern
  • 100 gr Käse
  • 1 Esslöffel Öl
  • Salz und Oregano

Vorbereitung

Zuallererst sollte beachtet werden, dass Sie die Paprika oder Tomaten jederzeit gegen einen kleinen Thunfisch oder eine andere Zutat austauschen können, die Ihnen am besten gefällt. Das heißt, wir heizen den Ofen auf 170º vor. Wir hacken sowohl die Tomaten als auch die Paprika und die Zwiebel. Wir legen sie in eine Pfanne mit sehr wenig Öl. Wir lassen sie einige Minuten stehen und entfernen sie, um sie mit dem bereits gekochten Reis zu mischen. Zu dieser Mischung geben wir eine Prise Salz, Gewürze wie Oregano und geschlagene Eier. Wenn alles gut gemischt ist, müssen wir in eine Auflaufform geben, zuvor mit etwas Öl gefettet. Wir lassen es ca. 25 Minuten kochen. Aber seien Sie vorsichtig, jeder Ofen ist anders, daher müssen Sie überprüfen, ob der obere Teil fest ist, um zu wissen, dass er fertig ist. Sobald wir es von der Ehre entfernen, legen wir den Käse darauf. Das Beste in diesem Fall ist, dass es sich um Scheiben handelt, aber Sie können auch etwas geriebenen Käse hinzufügen. Nur mit der Wärme der Reistortilla schmilzt der Käse. Wenn es etwas warm ist, können wir den Zahn anschwellen lassen.

Wie Sie sehen können, ist das Reisomelett ein sehr komplettes Gericht. Einerseits ist es am einfachsten. Etwas, das sowohl Erwachsene als auch Kinder im Haus anspricht. Auf der anderen Seite ist es grundlegend, in der Lage zu sein Essen ausnutzen wie der Reis, den wir übrig haben. Ausnutzen!.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

16 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Daniela dal farra sagte

    Es kann auch mit Nudeln gemacht werden. Ich mache das Nudelomelett, wenn ich nach dem Mittagessen noch etwas übrig habe, damit ich es nicht verliere!

  2.   Rocio Rock sagte

    gut ist selten, aber ich werde es versuchen, auch ich brauche ein Kochrezept

  3.   noelia sagte

    Es ist das erste Mal, dass ich es mache, dann werde ich dir sagen, ob

  4.   Loreto sagte

    Hallo Noelia,

    Vielen Dank für das Lesen und wenn Sie es vorbereiten, warten wir auf Ihre Meinung

    Grüße

  5.   Micaela sagte

    Vielen Dank! Ich habe es heute gemacht und es waren tolle Grüße

  6.   Diego sagte

    Ich habe es gerade gemacht ... Aber ich habe einige Zutaten modifiziert ... Rikisiiiimooo Ich habe es geliebt und meine Gäste konnten nicht glücklich sein ..

  7.   Andreyna sagte

    Sie sahen gut aus für mich jaajajajajajjajajajajajajajaj ………………………………. 😀

  8.   Andreyna sagte

    Sie sahen gut aus für mich jaajajajajajjajajajajajajajaj ………………………………. 😀

  9.   paula sagte

    Ich bleibe schön mit ein bisschen perfekten Höllenmenschen ...

  10.   Und du weißt sagte

    Ich werde es nur vorbereiten, aber es sieht gut aus. : v

  11.   Berta sagte

    Genau das, wonach ich gesucht habe, ich wusste nicht, wie man ein Reisomelett macht, heute habe ich es zubereitet und dann werde ich Ihnen davon erzählen. Danke vielmals!!!

  12.   lilian sagte

    Ich habe gerade eine gemacht, Petersilie und Käse hinzugefügt, probiere es aus

  13.   Marcelo sagte

    Ich habe das Reisomelett gegessen, seit ich ein Kind war. Meine Mutter macht Reis mit Möhrenfleischstücken, manchmal Erbsen ... Sie können auch ein paar Blätter Petersilie hinzufügen, um die Mischung mit dem Ei zu berühren ... das ist es köstlich ...

  14.   Zulma sagte

    Hervorragende Möglichkeiten zur Herstellung von Reistortillas

  15.   Luis Gonzalo Valverde sagte

    Vielen Dank, dass Sie uns eine weitere Alternative geben, um den Reis zu nutzen. Ich nutze diese Gelegenheit, um Sie zu begrüßen und wünsche Ihnen ein frohes neues Jahr. Grüße

  16.   Elida Esther sagte

    Sie haben mir sehr geholfen, da ich mehr braunen Reis gekocht habe und Tausende von Stunden nicht wusste, was ich tun sollte.