Mariniertes Hähnchen

 Mariniertes Hähnchen, sie sind ein Genuss, das panierte Hühnchen ist reichhaltig und sehr saftig und wenn wir es marinieren noch besser. Die Zubereitung dieser Hähnchenstreifen ist ideal zum Verzehr durch Kinder oder Erwachsene, da sie am besten mit Hühnchenstücken ohne Knochen zubereitet werden, der beste Teil ist die Brust.

Ich weiß, dass viele von euch nicht gerne paniert oder frittiert essen, aber sie sind nicht so schlimm, nur dass ihr sie nicht missbrauchen solltet. Die beste Art, sie zuzubereiten, ist, sie mit viel Öl und sehr heiß zu braten, damit sie sofort braten und nicht so viel Öl bekommen. Wenn sie frittiert sind, legen wir sie auf Pergamentpapier, um das überschüssige Öl freizusetzen. So fetten sie nicht und sind sehr gut. Für Kinder ist es ein tolles Gericht.

Mariniertes Hähnchen
Autor:
Rezepttyp: Fleisch
Portionen: 4
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 2 Hähnchenbrust
  • 2 Eiern
  • 2 Knoblauchzehen
  • Oregano
  • Pfeffer
  • Süßer oder heißer Paprika
  • Mehl
  • Paniermehl
  • Sal.
  • Olivenöl
Vorbereitung
  1. Um das marinierte Hühnchen zuzubereiten, bereiten wir zunächst die Marinade vor, geben die Eier, Oregano, Pfeffer, Paprika, Salz und die gehackten Knoblauchzehen in eine Schüssel.
  2. Wir haben alles sehr gut geschlagen.
  3. Wir reinigen das Huhn von Häuten und Fett, schneiden die Brust in Streifen.
  4. Die Hähnchenstreifen zusammen mit der Marinade in die Schüssel geben. Wir lassen ihn einige Stunden mazerieren, oder wenn Sie ihn nachts für den nächsten Tag zubereiten. In einen anderen Behälter die Semmelbrösel geben.
  5. Wenn Sie möchten, können Sie die Streifen zuerst durch Mehl passieren.
  6. Wir stellen eine Bratpfanne mit reichlich Öl auf mittlere Hitze, wenn es sehr heiß ist, fügen wir die panierten Hähnchenstreifen hinzu. Wir werden sie von allen Seiten bräunen und wenn sie golden sind, nehmen wir sie heraus, legen einen Teller mit Pergamentpapier darauf und legen die Hühnchenstücke darauf, damit sie das Öl freisetzen.
  7. Wir servieren und essfertig!!!

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.