Mandel- und Olivenölkuchen zum Frühstück

Mandel-Olivenöl-Kuchen

Möchtest du morgen so ein Stück Kuchen zum Frühstück haben? Es ist sehr einfach zuzubereiten und hat eine sehr zarte Krume, die Art, die in Ihrem Mund schmilzt. Beachten Sie dazu die Schritt-für-Schritt-Anleitung Mandel- und Olivenölkuchen und zur Sache kommen.

Sie haben noch Zeit, diesen Kuchen zuzubereiten, um die Rückkehr in den Wochenalltag ein wenig zu versüßen. Mit einem Glas Milch oder Kaffee ist es köstlich. Auch alleine. Sie können ein Stück einwickeln und es ins Büro mitnehmen, um sich selbst eine zu geben süße Laune halber Vormittag. Ist das nicht eine hervorragende Idee?

Sie brauchen eine Stunde, um es vorzubereiten. Und die Hälfte der Arbeit müssen Sie nicht selbst erledigen; Der Ofen wird für Sie arbeiten. Ihre Aufgabe wird es sein, das Eiweiß zusammenzusetzen und nach und nach alle Zutaten in den Teig zu integrieren. Einfach, oder? Es ist einer meiner Klassiker und Sie brauchen keine Waage, um seine Zutaten abzuwiegen, da Sie es nicht brauchen Als Maß dient ein Glas.

Das Rezept

Mandel- und Olivenölkuchen zum Frühstück
Dieser Mandel-Olivenöl-Biskuitkuchen hat eine sehr lockere und zarte Krume. Ideal zu einem Glas Milch oder Kaffee.
Autor:
Rezepttyp: Dessert
Portionen: 12
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 5 Eiern
  • 2 Gläser Zucker
  • ½ Glas Olivenöl
  • 1 Glas Milch
  • 1 Glas gemahlene Mandeln
  • Orangenschale
  • 2 Gläser Mehl
  • 16 g chemische Hefe
Vorbereitung
  1. Wir besteigen die Weißen am Rande des Schnees.
  2. Wir fügen das Eigelb hinzu leicht geschlagen und mit umhüllenden Bewegungen vermischen.
  3. Dann den Zucker hinzufügen auf die gleiche Weise.
  4. Weiter fügen Sie die Flüssigkeiten hinzu: Milch und Öl; mischen bis gut integriert.
  5. Die gemahlene Mandel hinzufügen und Orangenschale und erneut mischen.
  6. Schließlich Wir sieben das Mehl zusammen mit der chemischen Hefe und binden sie wieder mit umhüllenden Bewegungen ein.
  7. Gießen Sie den Teig in eine gefettete oder mit Pergament ausgelegte Form und wir backen bei 180°C, im vorgeheizten Backofen, für ca. 35-40 Minuten.
  8. Anschließend den Mandel-Olivenöl-Biskuitkuchen aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten ruhen lassen und Wir entformen uns auf einem Gestell damit es abkühlt.

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.