Hühnchen mit Champignons und Sahne

Hühnerfleisch mit Champignons und Sahne, Ein einfaches und schnell zubereitetes Gericht. Ein Gericht, das ein Fast Food löst. Hühnchen ist ein leichtes Fleisch, schnell zubereitet und sehr vielseitig, es passt zu allem und kann auf viele Arten zubereitet werden. Bei dieser Gelegenheit habe ich die Hähnchenbrust verwendet, die mit dieser Sauce sehr saftig und zart ist, aber jeder Teil des Hähnchens kann verwendet werden.

Diesmal ist es ein einfaches und vollständiges Rezept, eine Sauce mit viel Geschmack, die sehr gut zu Hühnchen passt. Es kann auch mit Lende, Schweinefilet, Kalb...

Hühnchen mit Champignons und Sahne
Autor:
Rezepttyp: Fleisch
Portionen: 4
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 3 Hähnchenbrust
  • Pilze
  • 1 cebolla
  • 2 Esslöffel Tomatensauce
  • 100 ml. Weißwein
  • 200 ml. Sahne
  • 50 ml. Milch
  • Öl
  • Pimienta
  • Sal.
Vorbereitung
  1. Um die Hähnchenbrust mit Champignons und Sahne zuzubereiten, beginnen wir damit, die Brüste zu putzen und in Stücke oder Streifen zu schneiden.
  2. Setzen Sie eine Pfanne mit einem Schuss Öl auf, bräunen Sie die Hähnchenstreifen und reservieren Sie sie. Zwiebel schälen und hacken, in die Pfanne geben, pochieren lassen.
  3. Sobald die Zwiebel pochiert ist, die laminierten Champignons dazugeben, alles stehen lassen, bis es goldbraun ist.
  4. Sobald wir die Pilze und Zwiebeln haben, fügen Sie die gebratenen Tomaten hinzu und rühren Sie um. Weisswein dazugiessen, Alkohol verdunsten lassen.
  5. Sahne beigeben, alles verrühren, Hähnchenstreifen dazugeben, alles zusammen ca. 10 Minuten garen lassen.
  6. Wenn es zu dick wird, fügen Sie etwas Milch hinzu, um die Sauce leichter zu machen.
  7. Wir haben Salz und Pfeffer probiert, wir korrigieren.
  8. Sobald alles gekocht ist, servieren wir sofort sehr heiß. Dieses Gericht kann auch mit Pommes, Gemüse, weißem Reis...

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.